Allgemein · Tagebuch

Türchen Nummer 9

Die ersten Plätzchen wurden gebacken und noch viel mehr gegessen, ich bekomme nicht genug von Lebkuchen und jeden Morgen freue ich mich darauf eines meiner Türchen im Adventskalender zu öffnen! 🙂
Dieses Jahr ist C ganz dem „Roségold“ verfallen und hat bei Lindt zugeschlagen, als er einen Kalender in genau dieser Farbe gesehen hat und jetzt steht er bei uns sehr dekorativ und flankiert von zwei Kerzen im Wohnzimmer – so mag ich das, Deko und Schokolade! 😀

Heute könnt ihr auf meinem Blog im Rahmen des „Blogger Adventskalenders“ gewinnen und ich könnt euch gar nicht vorstellen, wie aufgeregt ich bin! 😀
Folgendes habe ich mir überlegt und hoffe, dass ihr euch freut! 🙂

Ich würde gerne Bücher verlosen, die in diesem Jahr zu meinen liebsten gehört haben. Also habe ich alle mit fünf Herzen bewerteten Bücher rausgesucht und überlegt….
Das erste Buch ist Die sieben Schwestern von Lucinda Riley, der erste Band einer mehrteiligen Reihe (um ehrlich zu sein, weiß ich gar nicht, wie viele Bücher es mal werden sollen! 😛 ). Mittlerweile ist der vierte Band erschienen und ich freue mich auch diesen bald lesen zu können! 🙂
Als zweites hüpft Rumo und die Wunder im Dunkeln von Walter Moers mit ins Paket. Es handelt sich hierbei um das besonders schön illustrierte Hardcover! 🙂 Dieses Buch ist für mit besonders, da C mich dazu gebracht hat es zu lesen. Walter Moers ist einer seiner liebsten Autoren und er liebt einfach den besonderen, verrückten und phantasievollen Schreibstil, mit dem Walter Moers einen immer wieder verzaubert – zumindest geht es uns so! Daher freue ich mich, dass ihr euch von so einem „Klassiker“ verzaubern lassen könnt! 🙂
Außerdem gehört noch der erste Band der Kauri-Trilogie Das Gold der Maori von Sarah Lark als ebook mit zum Gewinn! 🙂
Da ich aber keinen reinen Bücherblog habe, wollte ich unbedingt noch was persönliches verschenken, weshalb ich mir überlegt habe, dass es noch ein Paar selbst gestrickte Socken gibt! (Die kann ich natürlich erst stricken, wenn der/die Gewinner/in bekannt ist, aber ich hoffe ihr habt dafür Verständnis! 🙂

IMG_20171205_165312.jpg

Ich hoffe, dass ich einem von euch mit diesem Paket eine kleine Freude machen kann und rechtzeitig bis Weihnachten ein kleines Packetchen erreicht! 🙂

 

Wie kann man an dem Gewinnspiel teilnehmen?

  1. Beantwortet in den Kommentaren folgende Frage: Welchen Adventskalender habt ihr dieses Jahr und worauf freut ihr euch am meisten in der Weihnachtszeit?
  2. Lasst für den Beitrag ein „Gefällt mir“ da.
  3. Den Gewinner werde ich am Folgetag in den Kommentaren anschreiben und alles weitere klären. Am Besten schreibt ihr auch noch eine Mailadresse hinzu, damit ich euch schnellstmöglich kontaktieren kann.
  4. Ihr müsst mindestens 18 Jahre alt sein. Minderjährige benötigen die Einverständniserklärung eines Erziehungsberechtigten.
  5. Pro Person ist nur eine Teilnahme möglich.
  6. Bitte achtet drauf, dass die Punkte 1 bis 4 eingehalten werden, da euer Kommentar sonst leider nicht gewertet werden kann.
  7. Das Gewinnspiel gilt für Teilnehmer aus Deutschland oder Österreich.
  8. Der Gewinner wird mit dem Zufallsprinzip gezogen und stimmt durch die Teilnahme am Gewinnspiel zu namentlich auf meinem Blog genannt zu werden.
  9. Eure Daten werden ausschließlich nur für das Gewinnspiel und den Versand verwendet und werden danach gelöscht.
  10. Die Teilnahme ist ab sofort und nur heute bis 23.59 Uhr deutscher Zeit möglich.
  11. Meldet sich der Gewinner nicht innerhalb von 7 Tagen wird neu ausgelost.
  12. Eine Haftung für den Versand und eine Barauszahlung des Gewinns sind ausgeschlossen.
  13. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.
  14. Ihr müsst meinem Blog NICHT folgen, um an dem Gewinnspiel teilnehmen zu können, aber natürlich freue ich mich über jeden „Zuwachs“! 🙂

Ich wünsche euch viel Glück! ❤

Elli ❤

 

 

Hier könnt ihr nachschauen, wo ihr die nächsten Tage ein Türchen öffnen und gewinnen könnt! 🙂
Advertisements

49 Kommentare zu „Türchen Nummer 9

  1. Hui – was für ein tolles Paket. Drei Bücher, die ich nicht kenne! Da hüpfe ich doch ins Lostöpfchen. Ich habe einen wunderschönen Buchkalender mit Gedichten von Rilke. Ich freue mich, dass an Weihnachten die Familie zusammen kommt und wir viel Spaß mit einander haben werden. Und jetzt gleich freue ich mich aufs Plätzchen backen 😊 hab einen wundervollen Tag.

    Gefällt 1 Person

  2. Guten Morgen!
    Mein Adventskalender ist in diesem Jahr von Rituals, und ich liebe am meisten den Schnee. White Christmas ist und bleibt mein Traum!

    Gewinnen würde ich gern ein Buch von Lucinda Riley.

    Einen frohen zweiten Advent für dich!

    Gefällt 1 Person

    1. Ohja! Weiße Weihnacht wäre toll. Aber ich bin schon mehr als froh, dass wir bei uns in der Region schon Schnee hatten, ist im Raum Frankfurt ja wirklich eine Seltenheit! 🙂

      Ich drücke dir die Daumen! 🙂

      Gefällt mir

  3. Ich habe sowie Schoki- als auch Buchkalender und heute kam noch ein Schmuckadventskalender hinzu (bei reduzierten drei Euro konnte ich da nicht widerstehen). Am meisten freue ich mich generell auf die Weihnachtszeit, also die Stimmung, der Schnee (der genau in diesem Moment vom Himmel fällt) und Heilig Abend mit der Familie.

    Gefällt 1 Person

    1. Oh, was für einen Buchkalender hast du denn, wenn ich fragen darf? Ich hatte früher manchmal so ein Buch, was man jeden Tag um ein Kapitel „erweitern“ konnte. Das war toll! 🙂

      Schnee ist auch mein absoluter Favorit, wenn es um Weihnachten geht! 🙂

      Gefällt mir

  4. Ein tolles Gewinnspiel auch wenn ich noch keine Lesemaus bin, versuche ich zur Zeit eine zu werden.Durch die kalte Winterzeit, bin ich froh, wenn ich zuhause bin und mich mit einem Buch auf ’s Sofa verkrümeln kann. Ich habe dieses Jahr einen Ikea Adventskalender geschenkt bekommen, jeden TAG eine neue Überraschung 😊

    Gefällt 1 Person

  5. Was für ein toller Gewinn – Walter Moers liebe ich auch sehr; deswegen versuche ich mein Glück.

    Passend dazu gleich die Antwort auf die Frage nach dem Adventskalender – ich habe einen von Pechkeks, witzig und mal was ganz anderes. Am meisten freue ich mich auf die Zeit mit meiner Frau und gemütlich Stunden zu zweit.

    Liebe Grüße und eine schöne Vorweihnachtszeit.
    Juliane

    Gefällt 1 Person

  6. Ich habe einen Tee Adventskalender und bei meinen Eltern ist ein selbstgebastelter mit Eulentüten ❤️🎅 ich freue mich immer am meisten auf die freie Zeit, also meinen Urlaub, da ich dann mit meiner Familie schöne Sachen machen kann 🤗 ich würde super gerne für Moers in den Lostopf hüpfen …. Ich liebe ihn bzw. Seine Bücher und dieses Schmuckstück wäre ein Traum ❤️

    Liebe Grüße,
    Wayland(waylandliest@gmail.com)

    Gefällt 1 Person

    1. Die Zeiten, in denen ich einen selbstgemachten Kalender von meiner Mama bekommen habe sind schon etwas her…seit ich ausgezogen bin gibts sowas nicht mehr… 😦 Aber ich habe es geliebt, das sind doch einfach die besten Kalender! 🙂

      Ich drücke dir die Däumchen!! 🙂

      Gefällt 1 Person

  7. Wow, was für ein tolles Paket. Rumo kenne ich schon, aber darüber würde sich meine Schwester sicher freuen und selbstgemachte Socken sind ja wohl mal was total tolles! Ich selbst stricke seit 2 Jahren an einem Schal und bewundere jeden, der Stricksachen beendet 😀

    Ich habe zwei Adventskalender, einer mit Schoki von der Mama meines Freundes und einen von meiner Mama, in dem sich hinter jedem Türchen ein lieber Gruß verbirgt. Die versüßen mir beide jeden Tag ❤
    VG Jennifer

    Gefällt 1 Person

    1. Naja, immerhin scheinst du hartnäckig zu sein und gibst nicht auf! Ist ja auch schonmal was! 😀
      Ich habe früher die selbstgemachten Socken von meiner Uroma geliebt – und habe mit Mitte 20 einfach beschlossen ihre Rolle zu übernehmen…sonst macht das ja keiner mehr! 😀 😉

      Ich drücke dir die Daumen! 🙂

      Gefällt 1 Person

  8. Hallo!
    Die Bücher klingen so toll, von Walter Moers habe ich auch schon ein Buch gelesen und war begeistert. ^-^
    Mein Weihnachstkalender ist dieses Jahr von Rittersport (mjam :D) und am meisten freue ich mich in der Weihnachtszeit eigentlich immer auf das Geschenke basteln und gemütliche Zusammensein mit der Familie. 🙂
    Ich wünsche dir eine ganz tolle Advents-/Weihnachtszeit! ^-^
    Liebe Grüße
    Anica

    (von Anica’s Bücher, Serien & Filme – http://www.an1097.wordpress.com. Email wäre ans.blog@web.de)

    Gefällt 1 Person

  9. Hallöchen 🙂

    wow, das ist ja ein tolles Gewinnpaket!

    Ich habe von meiner Mama einen selbstgebastelten Adventskalender mit Schokolade bekommen, die ganzen Beautyadventskalender nerven mich nämlich, da sie jedes Jahr teurer werden.

    Ich freue mich am meisten, dass ich Zeit mit meiner Familie und meinen Freunden verbringen kann.

    LG Steffi

    Gefällt 1 Person

  10. Hallo liebe Elli
    ich habe mir dieses Jahr den Maybellin Adventskalender gegönnt. Aber ich habe viel mehr Spaß an den Playmobil Kalender meiner Kinder 🙂

    Ich will furchtbar gerne deine selbstgestrickten Socken gewinnen ♡

    Gefällt 1 Person

    1. HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH!! 🙂

      Du hast das Paket gewonnen!!! 🙂
      Es wäre klasse, wenn du mal in deine Mails schaust und falls dort nichts sein sollte und ich mich vertippt habe (soll ja mal vorkommen…), dann schreibe mir doch bitte schnell über meinen Kontakt hier auf der Seite! 🙂

      Liebste Grüße ❤

      Gefällt 1 Person

  11. Hallo,

    was für ein tolles Paket! L. Ridley ist toll. Es werden übrigens 7 Bände, für jede Schwester eines.
    Die ganze Walter Moers Reihe wollte ich nächstes Jahr lesen. Anfang des Jahres habe ich Käp`n Blaubär gehört, aber weiter gekommen bin ich noch nicht.

    Ich selbst habe einen kleinen Postkartenkalender und einen vin Tilda Apfelkern. 🙂 Ich habe noch ein paar alte Adventskalenderbücher und wollte sie unbedingt mal wieder lesen, aber komme doch wieder nicht dazu, weil ich einfach so viel andere tolle Bücher zum Lesen habe bzw auch aktuelle Weihnachtsliteratur. Ich lese gerade „Wunderweiße Tage“ von Jeanette Winterson. Das sind 12 Geschichten und nach jeder Geschichte kommt ein Rezept, dass in eine persönliche Geschichte gepackt ist. Es gefällt mir sehr gut.

    Liebe Grüße
    Lilly
    LillySjoeberg[at]kaffeeschluerfer.com

    Gefällt 1 Person

    1. Danke Lilly, da bin ich auch gleich ein bisschen schlauer geworden! 😉 Aber eigentlich hätte ich es mir auch denken können – 7 Schwestern und 7 Bücher ist schon ziemlich logisch 😛

      Ich muss auch sagen, dass mir Käptn Blaublär nicht so gut gefallen hat wie Rumo. Walter Moers ist ja vor allem der Liebling meines Verlobten, aber mit dem Buch hat er es dann geschafft auch mich zu überzeugen! 🙂

      Oh Tilda Apfelkern klingt niedlich!!! 🙂
      Jaja, immer dieses Problem….zu viele tolle Bücher und zu wenig Zeit…ich denke, dass dieses Problem jedem bekannt ist, der gerne liest 😀 Aber mit Rezepten das klingt wirklich richtig cool! 🙂

      Glg ❤

      Gefällt mir

  12. Hallo, wir haben mehrer AKs. Die Kinder haben einen Schoko AK von Milka (von Oma,Opa) und jeweils einen selbst zusammengestellten mit Spielzeug, Badezeug und ähnlichem. Mein Mann und ich haben kleine Schoko-Kalender, deren Inhalt überraschenderweise aber an die Kinder geht…

    Gefällt 1 Person

  13. Hallo liebe Elli,

    danke für diesen wirklich schönen Blogpost und die tolle Gewinnchance! Ich finde es absolut wundervoll, dass Du dem Gewinner/der Gewinnerin sogar Socken stricken wirst! 🙂

    Ich habe in diesem Jahr den Adventskalender von IKEA — die Hachez Pralinen schmecken super und die zwei Aktionskarten sind mindestens 10 Euro wert. Und mal ehrlich — bei IKEA findet man immer etwas. 🙂

    Ich liebe es, in der Adventszeit Weihnachtspost zu verschicken, Plätzchen zu backen (und natürlich auch zu naschen) und Weihnachtsfilme anzuschauen. Heute habe ich nach Jahren mal wieder „Kevin allein in New York“ angeschaut. Besonders das Soundtrack stimmt wo richtig weihnachtlich.

    Ich wünsche Dir und Deiner Familie eine fröhliche Advents- und Weihnachtszeit und nochmals danke, dass Du so ein schönes Paket zusammengestellt hast. Ich kenne keines der Bücher, aber Du hast mich neugierig gemacht.

    Viele liebe Grüße,
    Birgit

    Gefällt 1 Person

    1. Danke für deine lieben Worte. Finde etwas persönliches immer am schönsten, daher durfte sowas nicht fehlen! 🙂

      Das stimmt, IKEA ist so verheerend für den Geldbeutel! 😉

      Oh ich liebe Weihnachtspost! Leider gibt es ja nur noch so wenig Leute, die Briefe verschicken….

      Danke, das wünsche ich dir auch.
      Ich drücke dir die Daumen! 🙂

      Gefällt 1 Person

      1. Liebe Elli,

        ich versuche schon hin und wieder, Freunden und Bekannten richtige Briefe und Karten zu schicken, weil es einfach schön ist, etwas zum „in-der-Hand-halten“ aus dem Briefkasten zu fischen. Heute bekam ich zum Beispiel unverhofft eine total süße Weihnachtskarte von einer Frau, die ein Katzenforum leitet. Wir hatten uns wegen unserer Kater — ihr Elvis und mein Flecki — unterhalten, und ich hatte ihr und Elvis letztes Jahr etwas zu Weihnachten geschickt. Heute kam nun eine Karte von Bildern von Elvis an. Ich habe mich SO gefreut! 🙂

        Viele liebe Grüße,
        Birgit

        Gefällt 1 Person

        1. Das glaube ich nur zu gerne. Ich schreibe mit einer Freundin seit fast…3?!…Jahren regelmäßig Briefe. Der Moment, wenn man etwas aus dem Briefksaten fischt, was keine Rechnung, Werbung oder sowas ist, ist wirklich toll! 😛
          Und auch der Gedanke, dass sich jemand wirklich hingesetzt, Zeit genommen hat, finde ich wirklich schön! 🙂

          Glg ❤

          Gefällt 1 Person

  14. Das ist ja ein tolles Paket. Jemand, der extra für mich Socken strickt, hatte ich auch noch nicht. Schon allein deshalb hüpfe ich ins Lostöpfchen. Außerdem gefallen mir die von dir ausgesuchten Bücher sehr gut. Nun aber zu deiner Frage. Ich habe wie in jedem Jahr einen Schokoladenadventskalender. Ich liebe Süßes und da passt das immer am Besten. In der Weihnachtszeit freue ich mich immer aufs Plätzchen backen und auf den Weihnachtsabend. Wenn die Familie zusammenkommt und wir einen schönen Nachmittag und Abend zusammen verleben.

    Ich wünsche euch allen einen wunderschönen Adventssonntag.

    Liebe Grüße
    Thea

    Gefällt 1 Person

  15. Hey,
    oha, das ist echt ein tollen Gewinnspiel, bei dem ich auf jeden Fall mein Glück versuchen möchte! ❤

    In diesem Jahr habe ich zum ersten Mal keinen Sockchen-Kalender (ich hatte wirklich mein GANZES Leben Söckchen gehabt *schnief*) stattdessen solche kleinen Tütchen, die meinen kompletten Schreibstisch zugestellt haben
    Am meisten an Weihnachten freue ich mich auf das Weihnachtsfest, weil dort tolle Verwandte kommen, die ich sonst nie sehe.
    Außerdem ist der Weihnachtstag (bestenfalls) der erste Tag nach der stressigen Weihnachtszeit, an dem man sich zurücklehnen kann!

    Alles Liebe und dir eine wunderschöne Adventszeit,
    Felia ❤

    Gefällt 1 Person

  16. Hallölchen,
    ich hab mir dieses Jahr den Adventskalender von IKEA gegönnt.
    Die drei Bücher kenne ich nicht und deshalb spielt es für mich auch keine Rolle, welches ich gewinnen würde.
    Wünsche euch ein schönes Wochenende.
    LG Verena (frenchyalexs@gmail.com)

    Gefällt 1 Person

    1. Den von Ikea haben anscheinend echt viele! 😉

      Ich habe es auch nochmal in einem Kommentar geschrieben, ihr müsst euch gar nicht entscheiden, hier heißt es sozusagen alles oder nichts! 😉

      Also viel Glück 🙂

      Gefällt mir

Kommentare sind geschlossen.